Wir stellen ein!

eine Fachkraft im Gesundheitsbereich (19 Std./Woche)

ab Januar 2020

 

Diplombedingungen: Hochschulabschluss, vorzugsweise Gesundheitswissenschaften, Sozial- assistenten oder verwandter Bereich.
 
Gewünschtes Profil: Kontakt-, Durchsetzungs- und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Teamgeist, Organisationstalent und Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten. Von Vorteil wäre eine Ausbildung bzw. Arbeitserfahrung im Sucht- bzw. Präventionsbereich.
 
Wir bieten: ein vielfältiges und interessantes Arbeitsgebiet und eigenverantwortliches Arbeiten im Team. 
 
Bewerbungsunterlagen bis zum 02. Dezember 2019
zu richten an die Geschäftsführerin der ASL, Klosterstr. 3 in B – 4700 Eupen
oder über als.scheliga@skynet.be
 
ASL Logo
Artikelaktionen
Benutzerspezifische Werkzeuge